Die Sommerferien stehen vor der Tür

und Corona hat uns die Kurse im Ausland verhagelt! Es tut mir sehr leid, aber fast alle Sommerprogramme mussten ihre Kurse für 2020 absagen!

Folgende Möglichkeiten kann ich Euch anbieten:

Ceran in Belgien zwischen dem 1. Juli und dem 22. August: Englisch und Französisch

BLS English, Bury St Edmund's, England, ab Anfang August: Englisch

Rouen, Frankreich, ab 15. Juli: Französisch (für Schüler/innen ab 16 Jahren)

Salamanca und Alicante, Spanien, ab dem 19. Juli: Spanisch

Orbetello, Italien, ab dem 13. Juli: Italienisch

Weitere Optionen werden je nach Verfügbarkeit hier gepostet.

Darüber hinaus gibt es auch eine gute Auswahl an virtuellen Sommerkursen, teils interaktive Sprachkurse, teils themenbezogene Kurse (z.B. Global Leadership, Medizin, Coding, Engineering, etc.).

Bei Interesse bitte direkt telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnehmen.

Mein Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die ihre Sprachkenntnisse verbessern, aber auf Spiel, Spaß und Sport nicht verzichten möchten.

Summer Schools und Summer Camps bieten mehr als nur einen trockenen Sprachkurs mit Grammatikpauken. Sie sind vielseitig, international, mit tollem Freizeitprogramm und mit und ohne Sprachkurs erhältlich. Sie machen einfach Spaß! Schließlich sollst Du Deine Ferien auch genießen. Und Deine Eltern können auch beruhigt sein, denn Deine Sprachkenntnisse werden sich auf jeden Fall verbessern. An Sprachen biete ich Dir nicht nur Englisch, Französisch oder Spanisch, sondern auch Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Japanisch, Koreanisch und Chinesisch.

In Summer Schools lernst Du nicht nur die Fremdsprache. An den Nachmittagen gibt es neben einem allgemeinem Freizeitprogramm oft auch besondere Angebote, zum Beispiel Sport, Musik-Workshops, Tanz-Akademien, Kunstkurse und vieles mehr.

Ist Dein Englisch schon sehr fortgeschritten, kannst Du auch Summer Schools ohne Sprachkurs besuchen und Dich intensiv Deinen Interessen widmen. Die Sprache trainierst Du ganz nebenbei im Alltag mit den anderen, meist muttersprachlichen Teilnehmern. Die anderen Sprachen kann ich derzeit nur mit Sprachkurs anbieten.

Summer Schools geben Dir die Möglichkeit festzustellen, wie Du Dich alleine im Ausland zurecht findest und ob ein längerer Auslandsaufenthalt während Deiner Schulzeit (oder später im Studium) eine Option für Dich ist.

Ich kenne alle meine Partner und ihre Programme persönlich und kann Dich daher individuell und detailliert beraten. Dein Vorteil ist, dass Du mit mir eine persönliche Ansprechpartnerin in Deutschland hast. Über mich bekommst Du die Anmeldeunterlagen, die Du für Dein ausgesuchtes Programm brauchst und wir gehen dies miteinander durch. Wenn Du dann im Ausland bist und Fragen hast oder ein Problem besprechen möchtest: Du musst Dir weder über Zeitzonen noch Telefonkosten Gedanken machen - ich rufe Dich gerne an.

Deine Eltern haben in mir während Deines Auslandsaufenthaltes eine kompetente Ansprechpartnerin, die jederzeit für sie da ist.

Meine Leistungen sind in den Programmgebühren bereits enthalten. Das heißt, meine Beratung und Vermittlung ist für Dich kostenfrei. Warum solltest Du also auf einen Service verzichten, der Dir zusteht und Dir die Vorbereitungen erleichtert?




Du möchtest an einem Sommerkurs teilnehmen?
Ruf mich an unter 09122-6954433

Auf folgenden Messen kannst Du mich persönlich treffen:

25. Januar 2020, Auf in die Welt-Messe, Erlangen

22. Februar 2020, Jugendbildungsmesse, Nürnberg

21. März 2020, Jugendbildungsmesse, Erfurt

28. März 2020, Auf in die Welt-Messe, Heidelberg

13. Juni 2020, Jugendbildungsmesse, Berlin

20. Juni 2020, Auf in die Welt-Messe, Nürnberg

Mein weiteres Angebot findest Du hier:

Beratung zu und Vermittlung von Schulplätzen im Ausland:
www.schuljahrimausland.de

Studienberatung für Auslandsstudium und Gap Year:
bitte E-Mail an info at diestudienberaterin.de

Sprachkurse (ab 18 Jahre) www.sprachenimausland.de

Über mich | Leistungen und Preise | Kontakt | Impressum | AGB | Partner